Verwaltungsgebäude Studierendenwerk Paderborn

Das Studierendenwerk Paderborn sucht zum 01.08.2019 am Standort Paderborn eine(n):

Erzieher m/w/d

Das Studierendenwerk Paderborn AöR ist ein soziales und innovatives Dienstleistungsunternehmen für die Studierenden und Hochschulangehörigen der Universität Paderborn und der Fachhochschule
Hamm-Lippstadt mit Wohnheimen, gastronomischen Einrichtungen, BAföG/Studienfinanzierung und Kindertagesstätten.
In der Kindertagesstätte „Uni-Zwerge“ des Studierendenwerks Paderborn werden insgesamt 54 Plätze für Kinder angeboten. Die Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren werden in 3 altersgemischten Gruppen in Anlehnung an die Montessori-Pädagogik betreut.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieherin/Erzieher
  • Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • fundierte Kenntnisse im Elementarbereich
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzfreude

Ihre Aufgaben

  • Praktische und pädagogische Gruppenarbeit mit Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren unter Be-rücksichtigung der Umsetzung der pädagogischen Konzeption
  • Verfassen von Bildungsdokumentation
  • gruppenübergreifende Arbeit
  • Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und verschiedenen Institutionen

Was wir Ihnen bieten

  • Mitarbeit in einem engagierten Team und einer qualifizierten Einrichtung
  • Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD-SuE (S8 a)
  • Befristetes Arbeitsverhältnis in Form eines Jahresvertrages

Weitere Informationen

Bewerbung

Bewerbungen senden Sie bitte per Post oder per E-Mail (mit einer pdf-Datei).

 

Wichtig: Soweit Sie uns für Ihre Bewerbung per E-Mail kontaktieren, senden Sie uns bitte Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF. Beachten Sie außerdem, dass Anhänge nur bis zu einer Größe von 10 MB.

Bewerbungsfrist: 02.04.2019

Sonja Kiesewetter
Personalwesen

  • E-Mail-Adresse: kiesewetter@stwpb.de

  • Anschrift: Studierendenwerk Paderborn
    Mersinweg 2
    33100 Paderborn

  • Telefonnummer: 05251 89207-310

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.