Beschäftigte aus verschiedenen Arbeitsbereichen mit symbolisierenden Gegenständen

Das Studierendenwerk Koblenz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Koblenz eine(n):

Systemadministrator (m/w/d) in Vollzeit

Mitarbeiter aus fast allen Bereichen des Studierendenwerks Koblenz vor dem Mensa-Gebäude

© Foto Schäfer, Koblenz

Das Studierendenwerk Koblenz erbringt Dienstleistungen für die Koblenzer Hochschulen und ihre rund 19.000 Studierenden an den Standorten Koblenz, Höhr-Grenzhausen und Remagen. In unseren Kernbereichen Hochschulgastronomie, Studentisches Wohnen, Kinderbetreuung und Beratung stellen wir mit eigenen Einrichtungen in Koblenz und Remagen die soziale Infrastruktur sicher ....damit Studieren gelingt!

Ihre Aufgaben

  • First Level Support und Durchführung von Mitarbeiterschulungen im Zusammenhang mit der Hard- und Softwarenutzung
  • Weiterentwicklung/Umsetzung der IT-Sicherheitskonzepte und Sicherstellung der IT-Sicherheit
  • Analyse und Bewertung von IT-Sicherheitsvorfällen und -risiken und Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen
  • Mitwirkung bei der Konzeption und technischen Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie für das Studierendenwerk Koblenz

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung/Studium
  • fundierte Kenntnisse in MS Serversystemen ab 2008, Clientsystemen Windows 7/8/10,
  • Virtualisierung (ESXi) und Firewall/Virenschutz
  • Erfahrung in der Systembetreuung, -weiterentwicklung und -dokumentation
  • Kenntnisse der technischen Anforderungen an den Datenschutz und die Datensicherheit
  • (BSi-Grundschutz)
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Themen und technologischen Entwicklungen
  • selbstständige, strukturierte und gründliche Arbeitsweise mit Lösungsorientierung
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und gute Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • gute Englischkenntnisse; Führerschein Klasse B

Was wir Ihnen bieten

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach dem TV-L mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
  • kontinuierliche Fortbildung sowie kollegialer Austausch im Studierendenwerk und mit den Experten aus anderen Studierendenwerken
  • kollegiale Zusammenarbeit in einem kleinen Team mit Schnittstellen zu fast allen Arbeitsbereichen des Studierendenwerks

Bewerbung

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 19. Juli 2019 per E-Mail an die Personalabteilung: personal@studierendenwerk-koblenz.de Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungsfrist: 19.07.2019

Portrait Doris Moritz-Zander

Doris Moritz-Zander
Personalleiterin

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.