Studentin vor Hamburgkulisse

Das Studierendenwerk Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Nagelsweg eine(n):

Abschnittsleiter (m/w/d) Studienfinanzierung/BAföG

Das „Tor zur Welt“ oder das „Hoch im Norden“, damit werden Hamburgs besonderer Flair und der maritime Charakter der Stadt zum Ausdruck gebracht. In dieser weltoffenen, internationalen Stadt unterstützt das Studierendenwerk Hamburg mit professionellem Service ca. 70.000 Studierende und die Hochschulen. Arbeiten im Studierendenwerk bedeutet, in einem Unternehmen tätig zu sein, das einen sozialen Auftrag mit bildungspolitischen Zielen in verschiedensten Bereichen unternehmerisch umsetzt.

Für die Aufnahme, den Verlauf und das Gelingen eines Studiums ist die Finanzierung entscheidend. Die Abteilung Studienfinanzierung führt die BAföG-Inlandsförderung für alle Studierenden an den Hamburger Hochschulen durch sowie deutschlandweit die BAföG-Auslandsförderung für alle Schüler und Studierende, die einen Teil ihrer Ausbildung in den USA absolvieren. Jährlich zahlen wir um ca. 77 Mio. Fördermittel aus.

Werden Sie Teil unseres engagierten BAföG-Teams!

Ihre Aufgaben

Wir sollten miteinander ins Gespräch kommen, wenn Sie Interesse und Freude an folgenden Aufgaben haben:

  • fachliche und personelle Leitung eines Arbeitsteams (Abschnitt) mit sechs Mitarbeiter*innen
  • Sicherstellung einer zügigen Antragsbearbeitung und termingerechter Auszahlungen
  • Prüfungen und Freigaben von Bescheiden, Bescheiderteilungen
  • ​Informationen für und Beratung von Studierenden und Angehörigen
  • ​Mitwirkung an der Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen
  • ​allgemeine administrative/organisatorische Aufgaben

Ihr Profil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten mit II. Verwaltungsprüfung, abgeschlossenes Studium zum/zur Verwaltungsfachwirt*in bzw. Juristen*in oder eine andere vergleichbare gleichwertige Qualifikation
  • Berufserfahrung und in der Praxis erworbene, qualifizierte Verwaltungskenntnisse (vorzugsweise BAföG oder einen vergleichbaren Sozialleistungsbereich)
  • Kompetenz, ein Arbeitsteam erfolgreich zu führen und auch in Zeiten hohen Antragsvolumens durch ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen zu motivieren
  • ​Aufgeschlossenheit gegenüber dem studentischen Publikum, ein gutes Verständnis der studentischen Lebenswelt und Problemlagen und eine ausgewogene soziale Kompetenz
  • eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und die ​Bereitschaft, saisonale Arbeitsspitzen durch Mehrarbeit aufzufangen
  • eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und gute IT-Anwenderkenntnisse

Was wir Ihnen bieten

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind uns wichtig. Deshalb bieten wir Ihnen:

  • eine  interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsumfeld mit einem motivierten, qualifizierten Team
  • ​Vergütung nach dem TV-AVH (EG 10)
  • ​​eine qualifizierte Einarbeitung
  • ​Sozialleistungen (vergleichbar öffentlicher Dienst) wie betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen
  • ​attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ​interessante Zusatzleistungen (HVV-Vergünstigungen, Teilnahme an Angeboten des Hamburger Hochschulsports und Fitness- und Sportclubkooperationen)
  • ​flexible Arbeitszeitmodelle, familien- und pendlerfreundlich
  • ​Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ​Externe soziale Mitarbeiterberatung (EAP), auch für Familienangehörige

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail, möglichst in einer einzigen PDF (max. 10 MB) und mit der Angabe, in welchem Portal Sie auf unsere Ausschreibung aufmerksam geworden sind. Bei Bewerbungen auf dem Postweg weisen wir darauf hin, dass wir die Unterlagen aus Datenschutzgründen nicht zurücksenden können. Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in einem deutschen Rechenzentrum verarbeitet und gespeichert und werden automatisch 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

Da Männer aktuell im Bereich der ausgeschriebenen Stelle unterrepräsentiert sind, laden wir diese ausdrücklich zu einer Bewerbung ein. Sie werden bei gleicher Eignung und Leistung vorrangig berücksichtigt.

Bewerbungsfrist: 25.09.2019

Ihr Ansprechpartner: Michael Liebert
Stellvertretender Abteilungsleiter Studienfinanzierung

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.