Cafeteria des Studierendenwerks vor der neuen UB in Freiburg

Das Studierendenwerk Freiburg-Schwarzwald sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Freiburg:

BAföG-Sachbearbeiter (m/w/d)

Das Studierendenwerk Freiburg ist als hochschulübergreifende Sozialeinrichtung mit ca. 400 Beschäftigten zuständig für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Betreuung und Förderung der rund 50.000 Studierenden der Hochschulregion Freiburg.

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Studierenden zum Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)
  • Prüfung der Voraussetzungen und Entscheidung über die Gewährung von BAföG
  • Umfassende Bearbeitung der Anträge - von der Ermittlung und elektronischen Erfassung der erforderlichen Daten bis zur Kommunikation mit dem Bundesverwaltungsamt

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • Alternativ ein einschlägiges Hochschulstudium mit juristischem Hintergrund
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in der Sozialbearbeitung bei einem Amt für Ausbildungsförderung, Jobcenter, Sozialamt, Sozialversicherungsträger oder einer Krankenkasse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Eigeninitiative, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Kommunikation mit Studierenden sowie ein sicheres und freundliches Auftreten

Was wir Ihnen bieten

  • Vielfältige Aufgaben mit Gestaltungsspielraum bei einem Arbeitgeber mit hoher sozialer Verantwortung
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TV-L
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Sehr gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten und ein wertschätzendes Arbeitsklima
  • Zentrale Lage in Freiburg mit sehr guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Weitere Informationen

Sachbearbeiter*in BAföG, PDF (103.4 KB)

Bewerbung

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Hinweise für Bewerber*innen zum Datenschutz

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Fehrenbacher (Tel. 0761/2101-254).

Bewerbungsfrist: 01.11.2020

Portrait Robert Napoleone

Robert Napoleone
Sachgebietsleiter Personal

  • E-Mail-Adresse: bewerbung@swfr.de

  • Anschrift: Studierendenwerk Freiburg
    Basler Str. 2
    79100 Freiburg

  • Telefonnummer: 0761 2101 216

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.