Cafeteria des Studierendenwerks vor der neuen UB in Freiburg

Das Studierendenwerk Freiburg-Schwarzwald sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Freiburg im Breisgau eine(n):

Architekt oder Bautechniker (m/w/d)

Das Studierendenwerk Freiburg ist als hochschulübergreifende Sozialeinrichtung mit ca. 380 Beschäftigten zuständig für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Betreuung und Förderung der rund 50.000 Studierenden der Hochschulregion Freiburg. Wir sind ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit kaufmännischer Wirtschaftsführung, einem jährlichen Ertragsvolumen von ca. 30 Mio. € und einer Bilanzsumme von 88 Mio. €.

 

Ihr Profil

  • mehrjährige Berufserfahrung in allen Leistungsphasen eines Architekten,
    insbesondere in den LP 5 - 8 (Werkplanung bis Bauleitung). 
  • persönliche Belastbarkeit
  • Engagement

Ihre Aufgaben

Planung, Ausschreibung und Bauleitung von Maßnahmen
im Bereich Neubau, Bauunterhalt und Umbauarbeiten an Studierendenwohnheimen und Kindertagesstätten

Derzeit sind 19 Wohnheime für Studierende mit insgesamt ca. 4.300 Mieteinheiten zu betreuen.

Was wir Ihnen bieten

  • eine Tätigkeit mit einem Stellenanteil zwischen 60% und 100% (grds. verhandelbar)
  • die Einstellung erfolgt vorerst befristet für die Dauer von zwei Jahren
  • eine dauerhafte Weiterbeschäftigung wird angestrebt
  • die Vergütung richtet sich nach TV-L mit den im öffentlichen üblichen Sozialleistungen
  • gleitende Arbeitszeiten
  • Zuschuss zu Firmenfitness
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt
  • Frauen werden zur Bewerbung ermuntert
  • Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar

Weitere Informationen

Bewerbung

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post.

Bewerbungsfrist: 24.03.2019

Herr Gerlach
Leiter Architektur/FM

  • E-Mail-Adresse: bewerbung@swfr.de

  • Anschrift: Studierendenwerk Freiburg
    Schreiberstr. 12-16
    79098 Freiburg

  • Telefonnummer: 0761 2101 283

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.