restaurant und bar camus vita

Das Studierendenwerk Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Düsseldorf:

Abteilungsleitung (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit für unsere Abteilung Studienfinanzierung / Amt für Ausbildungsförderung

Das Studierendenwerk ist der Ansprechpartner zum Thema Studienfinanzierung. Es ist mit der Durchführung der wichtigsten Studienfinanzierung beauftragt – dem BAföG. Zudem ist das Studierendenwerk für die Vermittlung der zinslosen Studiendarlehen der Daka zuständig, Vertriebspartner für KfW-Studienkredite und informiert über weitere, alternative Finanzierungsmöglichkeiten (u.a. den Bildungskredit).

Ihr Profil

•  Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
•  Mehrjährige Berufserfahrung in der Verwaltungsarbeit, vorzugsweise im Sozialleistungsbereich
•  Hohe Führungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
•  Gute Microsoft Office Kenntnisse und sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln

Ihre Aufgaben

• Personelle, fachliche und organisatorische Leitung der Abteilung
• Bearbeitung besonders schwieriger Einzelfälle und Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung
• Prozessführung und –einleitung
• Berichtswesen

Was wir Ihnen bieten

• einen zunächst für ein Jahr befristeten Arbeitsvertrag mit der Option auf unbefristete Übernahme
• eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD (VKA)
• eine betriebliche Altersversorgung in der RZVK und eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung
• ein flexibles Arbeitszeitmodell

Bewerbung

Bewerbung per Mail (nur PDF-Dateien!) oder Post

Bewerbungsfrist: 12.06.2020

Frau Fabienne Kiemes
Personalwesen/Organisation

  • E-Mail-Adresse: bewerbung@stw-d.de

  • Anschrift: Gebäude 21.12
    Universitätsstraße 1
    40225 Düsseldorf

  • Telefonnummer: +49211 81-13293

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.