Headerbilder Studentenwerk Göttingen

Das Studentenwerk Göttingen sucht zum 01.08.2022 am Standort Göttingen:

Auszubildende zum Koch (m/w/d)

Das Studentenwerk Göttingen ist ein modernes soziales Dienstleistungsunternehmen im Hochschulsektor mit Jahreseinnahmen von 35 Mio. Euro. Wir beschäftigen ca. 400 Mitarbeiter*innen und sind für die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und kulturelle Betreuung der rd. 32.000 Studierenden der Göttinger Hochschulen zuständig. Zu unseren Aufgaben gehören der Betrieb von gastronomischen Großeinrichtungen (vier Mensen, neun Cafeterien), die Verwaltung von 41 Wohnanlagen, der Betrieb von sechs Kindertagesstätten sowie verschiedener Beratungseinrichtungen.

Zum 01.08.2022 suchen wir: 

Auszubildende zum Koch (m/w/d)
in Vollzeit (39,80 Stunden pro Woche)

 

 

 

Ihre Aufgaben

Während der 3-jährigen Ausbildung wirst Du sämtliche Tätigkeiten eines Kochs (m/w/d) kennenlernen. Dabei erfolgt Dein Einsatz in unterschiedlichen Mensen, bei Sonderveranstaltungen und bei einem À-la-carte-Partnerbetrieb.
Wenn Du wissen willst, was wir heute kochen - hier geht es zu unseren Speiseplänen.

Ihr Profil

  • mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kochlust und Tatkraft
  • Bereitschaft zum Umgang mit Lebensmitteln aller Art
  • Teamfähigkeit und Serviceorientierung
  • hohe Lernbereitschaft für Theorie und Praxis

Was wir Ihnen bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in einem modernen Unternehmen mit Arbeitspätzen auf neuestem technischen Niveau
  • Unterstützung durch erfahrene Ausbilder*innen mit langjähriger Ausbildungspraxis
  • überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung: Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG), inklusive Jahressonderzahlung
  • attraktive Arbeitszeiten und elektronische Zeiterfassung
  • an den Wochenenden und an Feiertagen frei
  • 30 Tage Jahresurlaub und zusätzlich freie Tage an Heiligabend und Silvester
  • Betriebsrente über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) mit zusätzlicher Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung (größtenteils arbeitgeberfinanziert)
  • Arbeitskleidung wird gestellt und gereinigt
  • kostengünstiger PKW-Stellplatz, ggf. kostengünstiges VSN-Firmen Abo (Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen)
  • vergünstigstes Essen in unserer CampusGastronomie
  • betriebliche Angebote zur Gesundheitsförderung

Bewerbung

Fragen zur Ausbildung beantwortet Dir gern Frau Ilonka Keller-Koke, Personalentwicklung/Ausbildung, Telefon 0551 39-35153. Ausführliche Informationen über unser Unternehmen erhältst Du unter www.studentenwerk-goettingen.de 

Bist Du interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Das Studentenwerk Göttingen fördert die Gleichstellung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

 

Bewerbungsfrist: 31.10.2021

Portrait Frau Ilonka Keller-Koke

Frau Ilonka Keller-Koke
Personalentwicklung/Ausbildung

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.