Strandbar

Das Seezeit Studierendenwerk Bodensee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Konstanz eine(n):

Juristen (m/w/d) im Amt für Ausbildungsförderung 50 %

Seezeit ist ein Dienstleistungsunternehmen im Hochschulbereich für die Regionen Bodensee und Oberschwaben mit Standort Konstanz. Mit unseren vielfältigen Dienstleistungen rund um den studentischen Alltag in den Bereichen Verpflegung, Wohnen, Studienfinanzierung, Kinderbetreuung und Beratung tragen wir mit über 240 Mitarbeitern maßgeblich zur Attraktivität der von uns betreuten Hochschulen mit etwa 27.000 Studierenden bei. Weitere Infos auf www.seezeit.com.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. Staatsexamen)
  • umfassende Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen im BAföG, SGB I und SGB X, VwGO, BGB, ZPO und Insolvenzrecht/InsO, sowie angrenzender Rechtsgebiete
  • fundierte Kenntnisse im Verfahrens- und Prozessrecht
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von verwaltungsrechtlichen Klageverfahren sowie Widerspruchssachbearbeitung
  • Im Einzelfall Vertretung vor den Verwaltungsgerichten
  • Mithilfe bei der Prüfung und außergerichtlichen Geltendmachung von übergegangenen Unterhaltsansprüchen

Was wir Ihnen bieten

  • Einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einem sozialen Unternehmen im öffentlichen Dienst.
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) in der Entgeltgruppe 10 mit einer Gehaltsspanne zwischen 1550 € und 2250 €.
  • Unser modernes Arbeitszeitmodell mit Gleitzeitkonto bietet Ihnen eine flexible Verwendung Ihres Arbeitszeitguthabens.
  • Umfangreiche und spannende Fortbildungen (persönlich und fachlich)
  • Das Arbeitsklima bei Seezeit ist freundlich und kollegial. Teamwork ist bei Seezeit keine Floskel, wir helfen uns bei Bedarf gegenseitig aus.
  • Unsere Mitarbeiter erhalten ergänzende Sozialleistungen (z.B. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, externe soziale Beratung über die Caritas, Gesundheitsförderung)

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 31.07.2020.

Bewerbung

Zu guter Letzt: Seezeit fördert die Chancengleichheit unter allen Bewerbern und Mitarbeitern. Frauen, Männer, Inländer, Ausländer, mit oder ohne Behinderung. Alle die etwas bewegen wollen, sind bei Seezeit willkommen - wir freuen uns über jede Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich in wenigen Schritten über unser Onlineportal.

Haben Sie noch weitere Fragen? Herr Frick aus der Personalabteilung hilft Ihnen gerne weiter.

Ingo Frick
Sachbearbeiter Personalakquise

  • Telefonnummer: +49 7531 - 88 7303

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.