Das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Reutlingen mehrere:

Erzieher/Frühpädagogen/Kinderpfleger (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Kita Hermann-Ehlers-Straße 35 in Reutlingen
© Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim

Das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim schafft mit günstiger Verpflegung, günstigem Wohnen und Beratung rund ums Studium faire Bedingungen für ca. 55.000 Studierende an neun Hochschulen. Unser umfangreiches Leistungsspektrum schätzen auch unsere 430 Beschäftigten. Das Arbeitsumfeld auf dem Hochschulcampus ist dynamisch und lebendig. Was wir darüber hinaus bieten? Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, tarifliche Bezahlung und die Möglichkeit zu zahlreichen Weiterbildungen.  

In unserer Kindertagesstätte betreuen wir Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren. Unsere pädagogischen Konzepte orientieren wir an den Lebensumständen studierender oder wissenschaftlich arbeitender Eltern an den jeweiligen Hochschulen. Im Zentrum der täglichen Arbeit stehen die Kinder: Sie  in ihrer gesamten Persönlichkeit annehmen, ihre Stärken ausbauen und sie auf ihrem ganz eigenen Weg begleiten – darauf legen wir großen Wert.

Ihr Profil

  • Staatliche Anerkennung nach dem Fachkräftekatalog
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Eine wertschätzende Haltung zur Erziehungspartnerschaft mit Eltern aus aller Welt
  • Hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Ihre Aufgaben

Als pädagogische Fachkraft halten Sie studierenden Eltern aus aller Welt mit Kindern zwischen 2 und 6 Jahren den Rücken für ihr Studium frei. Freuen Sie sich auf eine interessante Aufgabe: Sie gestalten den Rahmen, in dem Kinder sich und ihre Umwelt entdecken können.

  •  Betreuung und Förderung von Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren
  • Das soziale Verhalten und die sprachlichen Fähigkeiten der Kinder fördern und ihre individuelle Entwicklung unterstützen
  • Enge und kooperative Zusammenarbeit mit Eltern
     

Was wir Ihnen bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer gut ausgestatteten Einrichtung, einem großen Außenbereich und ein überdurchschnittlicher Personalschlüssel
  • Durchdachte pädagogische Konzepte eines freien und konfessionslosen Trägers, die sich an den Lebensumständen der studierenden Eltern orientieren
  • Flexible Gleitzeitregelungen und Verfügungszeit von 9,5 Stunden/Woche
  • Quakifizierte Fort- und Weiterbildungsangebot und Möglichkeit zur Supervision
  • Gehalt nach TV-L bis zu EG 8 + Erzieherzulage und ein zusätzlicher Beitrag zur Altersvorsorge

Bewerbung

Studierende kommen gerne zu uns. Sie auch? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Nach Abschluss des Verfahrens werden alle Unterlagen datengeschützt vernichtet.

Benedikta Letzgus

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.