Das Studierendenwerk Rostock-Wismar sucht zum 01.09.2020 am Standort Rostock eine(n):

Abteilungsleiter Verpflegungsbetriebe (m/w/d) (40 Stunden/Woche)

Dem Studierendenwerk Rostock-Wismar obliegt in Zusammenarbeit mit der Universität Rostock, der Hochschule Wismar und der Hochschule für Musik und Theater Rostock die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und kulturelle Förderung der Studierenden dieser Einrichtungen. Als modernes Dienstleistungsunternehmen und attraktiver Arbeitgeber setzen wir mit unseren rund 180 Beschäftigten unseren Leitspruch: „… damit Studieren gelingt!“ in unserer täglichen Arbeit um.

In seinen Mensen betreibt das Studierendenwerk die gastronomische Versorgung der Studierenden.

Wir suchen Sie, um ab 01.09.2020 eine Vollzeitstelle, zunächst befristet für zwei Jahre, als

Abteilungsleiter Verpflegungsbetriebe (m/w/d)

(40 Stunden/ Woche)

zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln die Hochschulgastronomie zukunftsorientiert und nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen weiter.
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Führung und Entwicklung der mehr als 100 Beschäftigten.
  • Sie planen, steuern und kontrollieren sämtliche Prozesse in der Abteilung.
  • Sie gewährleisten die Vereinbarkeit der Bedarfe der Gäste mit der wirtschaftlichen Realisierungsmöglichkeit.
  • Sie entwickeln die Zusammenarbeit und Kooperation mit der Universität und den Hochschulen.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Masterstudium mit dem Schwerpunkt BWL, vorzugsweise in der Gastronomie oder entsprechende Erfahrungen in diesem Bereich
  • mehrjährige erfolgreiche Personalführungsverantwortung in gleicher oder ähnlicher Position, vorzugsweise in der System- oder Gemeinschaftsgastronomie
  • sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten, Entscheidungsfähigkeit und eine ausgeprägte Ziel- und Umsetzungsorientierung
  • sehr gute verständliche und eindeutige Kommunikation, ausgezeichnete Umgangsformen, Kooperations- und Verhandlungsgeschick, überzeugendes Auftreten
  • Erfahrungen in der Analyse von Kennzahlen und Ableitung von Steuerungsmaßnahmen
  • sicherer Umgang mit Microsoftprogrammen und Erfahrungen mit EDV-gestützten Warenwirtschaftssystemen
  • Engagement und Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten

Für die interessante Tätigkeit bieten wir eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-L (EG 13), familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten, eine betriebliche Altersvorsorge, Fortbildungsmöglichkeiten, gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Bewerbung

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 24.09.2019

online (als eine PDF-Datei) an               

Studierendenwerk Rostock-Wismar                   

Anstalt des öffentlichen Rechts

Frau Antje Michael

a.michael@stw-rw.de

Bereich Personalwesen, z.Hd. Frau Michael

St.-Georg-Str. 104 - 107

18055 Rostock

Bewerbungsfrist: 24.09.2019

Frau Antje Michael
Personalreferentin

  • E-Mail-Adresse: a.michael@stw-rw.de

  • Anschrift: Studierendenwerk Rostock-Wismar
    Anstalt des öffentlichen Rechts
    Bereich Personalwesen, z. Hd. Frau Michael
    St.-Georg-Str. 104-107
    18055 Rostock

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.