Hauptgebäude Studierendenwerk

Das Studierendenwerk Aachen sucht zum 01.08.2022 am Standort Aachen:

Berufspraktikanten zur staatl. Anerkennung als Erzieher (m/w/d)

© Studierendenwerk Aachen

Das Studierendenwerk Aachen AöR versteht sich als Dienstleistungsunternehmen mit 370 Beschäftigten für rund 63.000 Studierende. Als erstes der 57 Studierendenwerke Deutschlands wurden wir als familienfreundliches Unternehmen mit dem Zertifikat zum Audit berufundfamilie® ausgezeichnet.

Sie unterstützen die Mitarbeiter/innen bei der Gestaltung des pflegerischen, pädagogischen und hauswirtschaftlichen Alltags in einer der folgenden Einrichtungen in Aachen:

die Kindertagesstätte Sonnenstrahl, Bayernallee 7
- Betreuung von Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren

die Kindertagesstätte Pusteblume, Schillerstr. 10
- Betreuung von Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren 
  
die Kindertagesstätte Königshügel, Melatener Str. 30
- Betreuung von Kindern im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren

Ihr Profil

  • Sie sind bereits dabei den schulischen Teil der klassischen Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) zu absolvieren und erwerben bis zum Beginn des Berufspraktikums die Berechtigung den fachpraktischen Ausbildungsabschnitt (Berufspraktikum) aufzunehmen.
  • Sie arbeiten gerne mit Kindern und bringen Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft und Motivation mit.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung von Entwicklungs- und Bildungsprozessen
  • Zusammenarbeit und Kooperation mit den Eltern und im Team
  • Planung und Gestaltung des pädagogischen Alltags auf der Grundlage der Einrichtungskonzeption
  • Erziehung und Betreuung von Kindern durchführen und auswerten
  • Beobachtung und Dokumentation

Bewerbung

Interesse?

Dann bewerben Sie sich jetzt online unter http://www.studierendenwerk-aachen.de/jobs!    

Portrait Neele Werner

Neele Werner
Sachbearbeiterin Human Resources

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.