Das Studentenwerk Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Verpflegungsbetriebe im Studentenwerk Frankfurt am Main eine(n):

Buffetkassierer (m/w/d)

Die Verpflegungsbetriebe des Studentenwerks Frankfurt am Main versorgen über 80.000 Studierende im Rhein-Main-Gebiet mit hochwertigem Essen. Mit über 300 Mitarbeitern und modernster Technik der Systemgastronomie werden an 13 Hochschulstandorten in unseren Betrieben in Frankfurt am Main, Offenbach, Wiesbaden, Rüsselsheim und Geisenheim täglich bis zu 10.000 warme Mittagessen produziert und ausgegeben. Darüber hinaus bieten wir ein vielfältiges Sortiment im Bereich der Zwischenverpflegung an.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung in der (System-)Gastronomie bzw. Hotellerie, bspw. Restaurant bzw. Hotelfachfrau/ -mann
  • Kenntnisse in den Hygienerichtlinien (HACCP)
  • Spaß an der Arbeit in einem Team und im Umgang mit Gästen
  • Engagement, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben

  • Produktion und Portionierung von kalter Zwischenverpflegung sowie Ausgabe des Sortiments
  • Bestücken der Theken mit Zwischenverpflegung, Getränken und Impulsware unter Beachtung der HACCP-Richtlinien
  • Kassieren der Warenpreise am Ende der Ausgabetheke mit Hilfe der elektronischen Registrierkasse getrennt nach Warensorten
  • Erfassen anfallender Belege, Endabrechnung mit der Kassenaufsicht und Tagesabrechnung
  • Arbeitsplatzbezogene Reinigungsarbeiten sowie Zwischenreinigung der Tische des Gastraumes und der Ausgabetheken

Was wir Ihnen bieten

  • Eine abwechslungsreiche und sinnvolle Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit modernsten Produktions- und Servicetechniken
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Jobticket
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bereitstellung der Dienstkleidung
  • Freie Verpflegung

So wie unsere Kunden lernen, werden auch wir immer besser und Sie lernen mit – sowohl in Ihrer Arbeit als auch in passenden Weiterbildungsmaßnahmen.
Die Vergütung und die Sozialleistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Wenn wir gut zusammenarbeiten, werden wir jedoch versuchen, Sie langfristig für uns zu gewinnen.
Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden im Rahmen der rechtlichen Vorgaben berücksichtigt.

Bewerbung

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie vorzugsweise per E-Mail an uns.

Vanessa Reichling
Personalsachbearbeiterin

  • E-Mail-Adresse: bewerbung@studentenwerkfrankfurt.de

  • Anschrift: Studentenwerk Frankfurt am Main
    Anstalt des öffentlichen Rechts
    Personalstelle
    Postfach 90 04 60
    60444 Frankfurt am Main

  • Telefonnummer: 069/798-23006

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.