Das Akademische Förderungswerk in Bochum

Das Akademisches Förderungswerk sucht zum 01.08.2020 am Standort Bochum, Gelsenkirchen und Recklinghausen mehrere:

Ausbildung zum Koch (m/w/d)

Das Akademische Förderungswerk (AKAFÖ) ist das Studierendenwerk für die Bochumer Hochschulen und die Westfälische Hochschule mit den Standorten Gelsenkirchen, Recklinghausen und Bocholt. Mit ca. 700 Beschäftigten sind wir zuständig für die sozialen und wirtschaftlichen Belange von rund 65.000 Studierenden.

Ihre Aufgaben

Wir bieten Ihnen einen besonders vielseitigen Einblick in alle Sparten der Gastronomie: In der Mensa an der Ruhr-Universität Bochum kochen Sie für bis zu 6.500 Gäste am Tag, im hochwertigen Internationalen Begegnungszentrum zaubern Sie edle Gerichte à la carte. Im modernen Q-West wird frisches Frontcooking zelebriert und im Bistro versorgen Sie Ihre Gäste mit kleinen Snacks und Kaffee.

Außerdem lernen Sie das Drum und Dran kennen: Einkauf, Lagerung und Qualitätsmanagement sind ein Teil Ihrer dreijährigen Ausbildung.

Bei Aktionen, Azubi-Kochtrainings und Veranstaltungen sind Ihr Wissen und Ihre Kreativität gefragt: Zeigen Sie uns, was in Ihnen steckt!

Ihr Profil

  • Sie haben einen guten Hauptschul- oder höherwertigeren Abschluss und interessieren sich für das Kochen "im ganz großen Stil" in einer der größten Mensaküchen Europas
  • Sie haben Freude am Umgang mit Lebensmitteln
  • Fähigkeit zur Koordination von verschiedenen Arbeitsabläufen
  • Sie haben Freude an der Teamarbeit
  • Sie haben ein rasches Auffassungsvermögen und gutes logisches Denken
  • Sie haben Sinn für Sauberkeit und Ordnung, sind zuverlässig und selbstständig

Was wir Ihnen bieten

  • Sie verdienen nach Tarif ab März 2019: 1. Jahr 1.018,26 € / 2. Jahr 1.068,20 € / 3. Jahr 1.114,02 €
  • Besonders ist: Bei uns sind Sie im öffentlichen Dienst angestellt. Das bedeutet für Sie viele Sicherheiten und Vorteile.
  • Arbeitszeiten: In der Regel ist die Arbeitswoche von montags bis freitags, 39 Stunden/Woche, Einsatz nach Plan zwischen 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr
  • Wenn es gut läuft, übernehmen wir Sie. Wir konnten in der Vergangenheit unseren Auszubildenden (m/w/d) zu fast 100 Prozent eine Stelle anbieten.

Bewerbung

Auf Ihre Bewerbung freut sich Frau Fiona Schlichtinger, Telefon 0234 32 11214.

Online können Sie sich direkt unter http://www.akafoe.de/unternehmen/karriere/stellen/?job-id=134 bewerben.

Bewerbungen in Papierform werden nach Eingang digitalisiert und anschließend umgehend vernichtet. Bewerbungen, die uns nach Ablauf der Bewerbungsfrist erreichen, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Ihre Bewerbungsdaten werden nach einem Jahr vernichtet. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten.

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter

http://www.akafoe.de/unternehmen/datenschutz

Bewerbungsfrist: 30.09.2019

Frau Fiona Schlichtinger
Personalabteilung

Hinweis Die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Stellenanzeige obliegt ausschließlich dem jeweils ausschreibenden Studenten-/Studierendenwerk. Wenden Sie sich bei inhaltlichen Fragen bitte direkt an den oben genannten Ansprechpartner des jeweilgen Studenten-/Studierendenwerks.